Geil aber Keuschhaltung

Geil aber keusch
Geil aber keusch
Zuerst werden ich dich richtig geil machen, aber dann ist Keuschhaltung angesagt!

Huch, was ist denn das? Der Schlüssel vom Keuschheitsgürtel? Scheint so. So, kannst du nicht an dir rumspielen. Den Schlüssel stecke ich mal weg, in meinen sexy BH, direkt an meinen geilen Brüsten, da dürfte es sicher sein. Wirst du schon geil?

Aber ich bin deine Herrin und ich bestimme wann und wie du darfst. Und was willst du jetzt machen, wenn mein Knackarsch auf deinem Gesicht Platz nimmt? Das erregt dich doch noch mehr, oder? Mein praller Hintern auf deinem Schoss. Ach wie ist das schade, dass du gerade nicht darfst. Um deine Geilheit zu steigern, stecke ich den Schlüssel in meine Potasche. Dann ziehe ich meine Hose herunter und platziere meinen Stringarsch auf dir.

Wie lange werde ich dich wohl keusch halten? Ein paar Stunde, einen Tag, ein paar Wochen oder noch länger? Aber wenn du nicht brav bleibst, bleibst du für immer keusch!

>> Zum Fetischvideo Geldherrin Princess Jenny: Geil aber keusch

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*